2017 Eingang
Das Beratungszentrum des PiA e. V. „Leben und Wohnen ohne Barrieren” bietet in der Leiterstraße 4 in Magdeburg eine Musterausstellung zu Einrichtungen und Ausstattungen, Umbau- und Anpassungsmöglichkeiten sowie technischen Hilfsmitteln für die häusliche Pflege und Alltagskommunikation beim Wohnen zur Miete oder im Eigentum.

Projektbeschreibung:
Am 2. November 2016 eröffnete die Gesellschaft für Prävention im Alter (PiA) e.V. im Zentrum von Magdeburg das Beratungszentrum „Leben und Wohnen ohne Barrieren” als dauerhaftes Angebot.

Beratung und Information Wohnen: Hier werden Umbau- und Anpassungsmöglichkeiten von Mietwohnungen oder Eigenheimen, technische Hilfsmittel für die häusliche Pflege, Alltags- und Kommunikationshilfen sowie Ausstattungen für verschiedene Zimmer präsentiert. Betroffene und Angehörige können die Gegenstände anschauen, testen und sich individuell beraten lassen. Das Angebot soll um AmbientAssistedLiving (AAL)-Systeme (technikunterstütztes selbstbestimmtes Leben) erweitert werden, weil Wohnen und Technik ineinanderfließen. In die Ausstellung werden fortlaufend technische Weiterentwicklungen integriert und Exponate ausgetauscht.

Weiterbildung und Sensibilisierung: Das Angebot umfasst Veranstaltungen und Fortbildungen für Mediziner, Sozialarbeiter, Pflegekräfte und Mitarbeiter aus der Wohnungs- und Bauwirtschaft. Die gewerbliche Wirtschaft stellt technische Neuentwicklungen und Umsetzungsvarianten beim Wohnen vor. In Alterssimulationen wird den Teilnehmern Wissen über die Wahrnehmungswelt älterer Menschen durch Einschränkungen des Sehens, Bewegens, Hörens, der Kraft und der Sensitivität vermittelt. So können Bedürfnisse und Anforderungen älterer, behinderter und pflegebedürftiger Menschen besser verstanden und in der Arbeitswelt, bei Produktentwicklungen und im Dienstleistungssektor berücksichtigt werden. Gleichsam finden Veranstaltungen und Vorträge für ältere und behinderte Menschen oder deren Angehörige statt.

Die Gesellschaft für Prävention im Alter (PiA) e. V.
Der PiA e.V., ein gemeinnütziger Verein, wurde im November 2005 als An-Institut der Hochschule Magdeburg-Stendal am damaligen Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen gegründet. Seitdem ist die Beratung behinderter, alternder und älterer Menschen Hauptaufgabe, Schwerpunkt ist die Wohnberatung. In Kooperation mit der AOK Sachsen-Anhalt wurde der spezielle Service für ältere, behinderte und pflegebedürftige Menschen zur Umsetzung von Anpassungsmaßnahmen an die jeweilige Wohnsituation entwickelt. Der PiA e.V. ist somit regionaler Ansprechpartner für Wohnraumanpassungen in Sachsen-Anhalt. Zum einem werden ältere, behinderte und pflegebedürftige Menschen zu verschiedenen ambulanten Wohnmöglichkeiten beraten, zum anderem werden Wohnungsunternehmen, Handwerker und Planer bei der Umsetzung neuer Wohnkonzepte unterstützt. Bei speziellen Anforderungen der alternden Klientel spielen technische Hilfsmittel eine große Rolle. Das ursprüngliche Angebot des Vereins wird seit 2012 durch die Alterssimulation ergänzt. Dafür wurde ein Schulungsprogramm mit Hilfe der Alterssimulation entwickelt.

Kooperationen
Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk „Gute Pflege Magdeburg”, das so einen Anlaufpunkt im Zentrum der Landeshauptstadt erhielt, und der Wohnungsbaugesellschaft GmbH. Gewährleistet wird die hohe Beratungsqualität, der profunde Wissensstand und die professionelle Umsetzung der Maßnahmen auch durch die Zusammenarbeit mit Forschungs-, Lehr- und Projektaktivitäten der Hochschule Magdeburg-Stendal.

Öffnungszeiten des Beratungszentrums in der Leiterstraße 4 in 39104 Magdeburg
dienstags   10.00-18.00 Uhr
mittwochs   13.00-16.00 Uhr
donnerstags 10.00-13.00 Uhr
Auf Wunsch können individuelle Sensibilisierungsworkshops vereinbart werden.
Alle Veranstaltungstermine werden unter www.pia-magdeburg.de bekannt gegeben.

2017 Logo PiA

Ansprechpartner (Hauptsitz im Herrenkrug)
Gesellschaft für Prävention im Alter (PiA) e.V.
Institut an der Hochschule Magdeburg-Stendal
Breitscheidstr. 2
39114 Magdeburg
Tel: 0391 - 88 64 479
Fax: 0391 - 88 64 729
Internet: www.pia-magdeburg.de



Lesen Sie auch auf dem Demografieportal Sachsen-Anhalt Wohnungen für jede Lebensphase

Suche

Projekt des Monats

nach oben